You are here: Home Publikationen - Berichte

Publikationen - Berichte

Sammlung von Dokumenten mit Bezug zum Thema traditionelle Wassernutzung

Jeder Beteiligte ist herzlich eingeladen, weitere relevante Literaturnachweise zu Themen der traditionellen Wassernutzung zu ergänzen (bitte senden Sie diese einfach an den Webmaster) !

 

Publikationen zum Thema Traditionelle Bewässerung             November 2014          

 

SCHWEIZER R., RODEWALD R., LIECHTI K., KNOEPFEL P. (2014):
Des systèmes d'irrigation alpins entre gouvernance communautaire et étatique / Alpine Bewässerungssysteme zwischen Genossenschaft und Staat.
Reihe Écologie & Société / Ökologie und Gesellschaft 24. Verlag Rüegger, Zürich/Chur.  Verlag Rüegger

LEIBUNDGUT CH., KOHN I. (2014):
European Traditional Irrigation in Transition. Part I: Irrigation in Times Past – a historic landuse practice across Europe.
In: Irrigation & Drainage 63(3):273–293. doi:10.1002/ird.1826

LEIBUNDGUT CH., KOHN I. (2014):
European Traditional Irrigation in Transition. Part II: Traditional irrigation in our time – Decline, Rediscovery and Restoration perspectives.
In: Irrigation & Drainage 63(3): 294–314. doi:10.1002/ird.1825

KELLER, P.  (2013):
Die Wiesenbewässerung in der Pfalz, mit besonderer Berücksichtigung der Queichniederung.
In: Keller, P. (Hrsg.):  Die Queichniederung – Porträt einer Landschaft, Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz Beiheft 45, 83-106. Gesellschaft für Naturschutz und Ornithologie Rheinland-Pfalz e.V. (GNOR), Landau.

LEIBUNDGUT CH., KOHN I. (2013):
Traditionelle Bewässerung in Europa mit besonderer Berücksichtigung Deutschlands.
In: Keller, P. (Hrsg.):  Die Queichniederung – Porträt einer Landschaft, Fauna und Flora in Rheinland-Pfalz Beiheft 45, 107-143. Gesellschaft für Naturschutz und Ornithologie Rheinland-Pfalz e.V. (GNOR), Landau. Zusammenfassung

LEIBUNDGUT CH. VONDERSTRASS, I. (2013):
Traditionelle Bewässerung als Kulturerbe Europas.
In: Geographische Rundschau 65 (7-8), 8-17. Braunschweig.

BRINCKMANN E. (2012):
Wallen en waterfuncties.Houtwallen als onderdeel van historische watersystemen.
In: Baas, H., Groenewoudt, B., Jungerius, P., Renes, H. (ed.): Tot hier en niet verder; historische wallen in het Nederlandse landschap; de stand van kennis (Kapitel 11), 187-203. Rijksdienst voor het Cultureel Erfgoed, Amersfoort. Artikel-Download (pdf, 1.4 MB) 

LEIBUNDGUT CH. (2011):
Die Wässermatten des Oberaargaus. Ein regionales Kulturerbe als Modell für Europa?
In: Jahrbuch Oberaargau 2011, 121-144, Herzogenbuchsee.

LEIBUNDGUT CH., KOHN, I. (2011):
L'irrigation traditionelle dans le contexte européen. Evolution – diffusion – fonctions – avenir.
In: Annales Valaisannes 2010-2011, 155-195. SHVR, Martigny.

LEIBUNDGUT CH. (2009):
Grundzüge der Wiesenbewässerung in der Oberheinebene – historisch und gegenwärtig
In: K. Westermann, Das Natur- und Landschaftsschutzgebiet Elzwiesen. Herausragendes Naturpotential einer alten Kulturlandschaft, Naturschutz am südlichen Oberrhein 5, Buggingen, 2009, 39-52.
Artikel-Download (pdf, 2.75 MB)

LEIBUNDGUT CH. & LISCHEWSKI B. (2008):
Zur Wiesenbewässerung am Oberrhein
In: Schriften der Deutschen Wasserhistorischen Gesellschaft (DWhG) e.V. Band 10, Siegburg 2008, ISBN 978-3-8334-8273-1, S. 239-248.

LESTOURNELLE R., DUMONT C., GILBERT D., GILBERT L. (2007):
Les Canaux du Briançonnais
Société Géologique et Minière du Briançonnais, Éditions du Fournel. L'Argentière La Bessée.

LEIBUNDGUT CH. (2004):
Historical meadow irrigation in Europe - a basis for agricultural development
IAHS Publ. No. 286, p. 77-87. , Wallinford

BURNY J. (1999):
Bijdrage tot de historische ecologie van de Limburgse Kempen (1910-1950) - Tweehonderd gesprekken samengevat.
Publicaties van het Natuurhistorisch Genootschap in Limburg, XLII,1,222 p., Maastricht.

LEIBUNDGUT CH. (1993):
Wiesenbewässerungssysteme Im Langetental, 6 Kartenblätter Mit Erläuterungen.
Geographica Bernensia, G41. Bern. Sfr. 18.--*

LEIBUNDGUT Ch. (1988):
Die schleichende Veränderung im Langetental.
In: Umwelt Lernen, Zeitschrift für ökologische Bildung Nr. 39/40, Dez. 1988, BRD

LEIBUNDGUT Ch. (1987):
Erhaltung und Wiederherstellung der Wässermatten-Kulturlandschaft im Langetental.
Separatdruck aus Jahrbuch des Oberaargaus 1987, S. 15-52. Herzogenbuchsee.

LEIBUNDGUT, Ch. und KLINKENBERGH, Ch. (1986):
Erhaltung und Wiederherstellung der Wässermatten - Kulturland schaft im Langetental.
Publikation Gewässerkunde No. 83. Bern.

LEIBUNDGUT Ch. und MEISSNER St. (1989):
Berechnung der Hochwasserrückhaltebecken im Suhretal.
Publikation GewässerkundeNr. 113. Bern.

LEIBUNDGUT Ch. (1985):
Meadow Irrigation in Central Europe. Irrigation Symposium. Kongress Wasser, Berlin.
Separatdruck Bulletin 9, DVWK Bonn.

BINGGELI V., LEIBUNDGUT Ch., BOESINGER H. ISCHI M.(1985):
Hochwasserschutz und Landschaftsschutz im Langetental.
Separatdruck Jahrbuch des Oberaargaus.

BINGGELI V. und LEIBUNDGUT Ch. (1984):
Kulturlandschaftswandel und Grundwasserprobleme in einem Bewässerungsgebiet des Mittellandes.
Mitt. Naturforsch. Gesellschaft Bern N.F. 41. Band, Bern.

LEIBUNDGUT Ch. (1982):
Hydrologische Folgen einer Nutzungsänderung am Beispiel des Langetentales im schweizerischen Mittelland.
Freiburger Geographische Mitteilungen 1981/1.

LEIBUNDGUT Ch. (1980):
Wässermatten und Grundwasserspeisung Hydrologische Folgen einer Nutzungsänderung und ihre Folgen für die Regionalplanung.

In: Jahrbuch des Oberaargaus, 205-234.

LEIBUNDGUT Ch. (1980):
Die letzten Wässermatten des Mittellandes
.
In: Schweizer Naturschutz, 5, Basel.

LEIBUNDGUT Ch. (1976):
Zum Wasserhaushalt des Oberaargaus und zur hydrologischen Bedeutung des landwirtschaftlichen Wiesenbewässerungssystems im Langetental.

Beiträge zur Geologie der Schweiz - Hydrologie Bd. 23 (Veröffentlichung der Dissertation), Bern.

BINGGELI V., BITTERLI S., LEIBUNDGUT Ch. (1976):
Zur Hydrologie des Langete- Hochwassers vom 30. August 1975.
In: Wasser, Energie, Luft 2/3-76, 62-65.

BINGGELI V., LEIBUNDGUT Ch. (1974):
Die Grundwasserquellen der Brunnmatten bei Roggwil und die Brunn kressenkulturen von Mathias Motzet, Wynau.
Jahrbuch des Oberaargaus, 89-112.

BINGGELI V., LEIBUNDGUT Ch. (1974):
Zur Lösung der wasserwirtschaftlichen Probleme in der Region Langenthal.
Schweizerische Bauzeitung 1-2.

LEIBUNDGUT Ch. (1970):
Die Wässermatten des Oberaargaus.

In: Jahrbuch d. Oberaargaus 1970, 163-186.

 

Schriften der DWhG


Band 1:
Cura Aquarum in Israel (In Memoriam Dr. Ya'akov Eren)

Band 2: Wasserhistorische Forschungen, Schwerpunkt Antike

Band 3: Wasserhistorische Forschungen, Schwerpunkt Montanbereich (In memoriam Dr.-Ing. Martin Schmidt)

Band 4: Wasserhistorische Forschungen, Schwerpunkte Hochwasserschutz / Elbe

Band 5: Wasserbauten im Königreich Urartu und weitere Beiträge zur Hydrotechnik der Antike

Band 6: Ostfriesland und das Land Oldenburg im  Schutz der Deiche und weitere wasserhistorische Beiträge

Band 7: Gewässerentwicklung in der Kulturlandschaft

Band 8: Die Wasserkultur der Villa Hadriana, Ergebnisse der Kampagnen 2003 – 2006

Band 9: Antike Zisternen

Band 10: Historische Wassernutzung an Donau und Hochrhein sowie zwischen Schwarzwald und Vogesen

Band 11: Von der cura aquarum bis zur EU-Wasserrahmenrichtlinie – Fünf Jahre DWhG

Band 12: Cura Aquarum in Jordania  

Sonderband 1: Mathias Döring: Weilburg und sein Wasser. Die Wasserversorgung der barocken Residenz im 18. und 19. Jahrhundert – eine technikhistorische Dokumentation

Sonderband 2: Integrated Land and Water Resources Management in History

Sonderband 3: Hans Schiebold: Heizung und Wassererwärmung in römischen Thermen, Historische Entwicklung - Nachfolgesysteme - Neuzeitliche Betrachtungen und Untersuchungen

Sonderband 4: Wiebke Bebermeier, Anna-Sarah Hennig, Mathias Mutz, Vom Wasser. Umweltgeschichtliche Perspektiven auf Konflikte, Risiken und Nutzungsformen

Sonderband 5: Gerhard Tuttahs: Milet und das Wasser – ein Leben in Wohlstand und Not in Antike, Mittelalter und Gegenwart

Document Actions